top of page
  • AutorenbildDenice Gaß

Von der Sportlerehrung 2023 zur Nacht der Industriekultur!

Police Revolution zu Gast bei der ExtraSchicht in Gelsenkirchen.

Ruhr Tourismus

Polizeisportlerehrung 2023

Mit einer etwas anderen Auflage unserer aktuellen Show "Can't hold us" waren wir auch dieses Jahr ein Teil der Polizeisportlerehrung NRW und als Showact zu Gast in Duisburg. Am frühen Morgen ging es für uns mit einer Generalprobe los und ab 10 Uhr durften wir zusammrn mit dem Landespolizeiorchester und den "Fliegenden Hombergern" für das Rahmenprogramm sorgen.


Wir möchten an dieser Stelle den großartigen SportlerInnen, die an diesem Tag ausgezeichnet wurden, unsere Glückwünsche ausrichten! Zwischen so vielen Ausnahmetalenten und engagierten SportlerInnen etwas Sportlich-Tänzerisches zum Event beitragen zu dürfen, war uns eine Ehre und Freude.


Aber wie immer heißt es auch dieses Mal wieder: Nach dem Auftritt ist vor dem Auftritt!

ExtraSchicht in der Zeche Westerholt: Wir sind dabei!

Am 24. Juni findet von 18 bis 23 Uhr die 22. ExtraSchicht statt. Ein Kulturfestival für das ganze Ruhrgebiet. Eine Nacht der Industriekultur, bei der verlassene Orte durch Musik, Kunst und Tanz wieder zum Leben erweckt werden. Die Neue Zeche Westerholt bietet dafür als neue Eventlocation den perfekten Ort, an dem wir uns eine spannende Show aus Lichtanimation und tänzerischer Vielfalt überlegt haben! Wir werden neben vielen anderen Events auf dem Gelände ab 21.30 Uhr zu verschiedenen Zeiten auftreten.


Infos zur Nacht der Industriekultur

Informationen, Anmeldung und Tickets im Vorverkauf sind unter www.extraschicht.de zu finden. Tickets gibt es für 20 € oder bis zum 03. Mai 2023 zum Early-Bird-Preis von 14 €. Im Ticket enthalten ist der Eintritt zu allen Spielorten, die kostenlose Nutzung der Shuttlebusse von 18:00 Uhr bis maximal 02:00 Uhr sowie freie Fahrt im Tarifraum des VRR bis 07:00 Uhr am Folgetag. Zur ExtraSchicht laden seit 2001 jährlich 22 Städte und rund 50 Spielorte am letzten Samstag im Juni ein. Ziel ist es, die Vielfalt und das industrielle und kulturelle Erbe des Ruhrgebiets erlebbar zu machen.


Interesse geweckt?


Wann: Am 24. Juni ab 21.30 Uhr.

Wo: Neue Zeche Westerhold, Egonstraße 12 in 45896 Gelsenkirchen.




107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page