top of page
  • AutorenbildFriederike

Videodreh zu "Hallelujah"

Aktualisiert: 15. Nov. 2021

Auch in diesen verrückten Zeiten wollten wir uns die Freude am Tanz nicht nehmen lassen und haben die letzten vier Monate trotz Lockdown weitergetanzt. Etliche Stunden Online-Training flossen in unser neues Herzensprojekt und so entstand in einer wundervollen Location unser neues Video zum Song "Hallelujah" - und auch wenn jeder ganz allein tanzt, fühlt es sich doch nach „zusammen“ an.


Der Trailer zu "Hallelujah"

(Originalmusik der Choreografie PENTATONIX - HALLEUJAH)



Halleujah - Ein besonderer Song

Dieser Song hat eine ganz eigene Energie und eine ganz eigene Geschichte. Cohens Welthit "Halleujah" ist eines der meistgecoverten Lieder mit über 100 verschiedenen Versionen und hat sich über die Jahre immer wieder verändert und entwickelt. Er wurde oft gesungen, zu tollen Covern verarbeitet und manchmal auch fragwürdig eingesetzt. Er entfaltet eine ganz bestimmte Kraft und transportiert einen gewissen Wunsch nach Frieden und Vereinigung, ohne dabei kitschig zu wirken. Vielmehr scheint er die Abgründe des Lebens zu betonen. Er zieht damit auch Zuhörer außerhalb von Spiritualität, Kirche oder Religion in seinen Bann und ist ein mitreißendes ­Plädoyer für Demut und gegen jede Art von Triumpha­lismus. Für uns alle ist es eine besondere Zeit, die diese Attribute ganz gut beschreiben. Wichtiger aber: es ist eine Zeit, die besondere Momente braucht und schöne Geschichten, die am besten getanzt werden :)


Videodreh auf Abstand

Wir haben uns die besonders schöne Version der tollen A-capella-Gruppe Pentatonix ausgesucht und an einem Drehtag nacheinander die Choreografie vor der Kamera getanzt. Es war nicht immer ganz leicht, die synchronen Bewegungen einzustudieren und jedes kleine Detail vom Bildschirm auf den eigenen Körper zu übertragen. Aber wer sagt schon, dass es immer leicht ist. Wir sind schließlich gewohnt, das Beste aus dem Moment zu machen und das können wir nun auch stolz präsentieren: hier gehts zum Videotrailer.

Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorbeizieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!

Alle Bilder gibt es in unserer Galerie.



507 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page